Pasta mit Möhren-Käse-Soße

Eine neue Kreation der vergangenen Woche aus der Reihe „Nudeln seltsam“, oder einfach ein Ergebnis dessen, was im Kühlschrank war und weg musste (die Möhren) und worauf ich nach einem anstrengenden Tag Lust hatte, natürlich Nudeln!🙂 Außerdem gab’s im Kühlschrank noch Schmelzkäseecken. Ich fand die Kombination von Möhren mit einer leichten Käsenote super. Zur Deko gab’s noch gefriergetrockneten Schnittlauch obendrauf. Der ist eine Entdeckung von Herrn Chaosküche in unserem Lieblingsdiscounter.

Zutaten:

  • kurze Vollkornnudeln
  • 5-7 Möhren
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Öl
  • 1 Schmelzkäseecke
  • Salz, Pfeffer, Paprika

Zubereitung:

Nudeln nach Packungsanweisung garen. Möhren schälen und kleinschneiden. Knoblauch schälen und zerdrücken, in etwas Öl andünsten. Dann kleingeschnittene Möhren hinzugeben und kurz anbraten. Dann Wasser angießen, bis die Möhren bedeckt sind, und ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Möhren weich sind. Etwas Wasser abgießen. Dann Möhren fein pürieren. Schmelzkäse hinzugeben und schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Soße zu den Nudeln servieren.

Eine Antwort to “Pasta mit Möhren-Käse-Soße”

  1. rike Says:

    Sieht sehr farbenfroh aus. Kann ich mir gut vorstellen, obwohl ich vermutlich Frischkäse genommen hätte (ich mag keinen Schmelzkäse).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: