Pasta Pomodoro et Pisello

Ein einfaches und schnelles Feierabendessen, außerdem eins meiner Lieblingsessen, denn es ist eine Variantion von Nudeln mit Tomatensoße. Heute allerdings mit Erbsen und einigen frischen Tomaten… super einfach, super schnell zuzubereiten und super lecker!

Zutaten

  • Pasta
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • 1 Tüte passierte Tomaten
  • einige frische Tomaten
  • 1 kleine Dose Erbsen
  • Salz, Pfeffer, Paprika und italienische Kräuter

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung garen. Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden und in etwas Olivenöl andünsten. Passierte Tomaten dazugeben und aufkochen. Kleingeschnittene frische Tomaten und Erbsen dazugeben und etwas köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kräutern abschmecken und zu den Nudeln servieren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: