Kaffeepause bei meiner Freundin

Neulich hatte ich mit einer Freundin ein Gespräch über Negerküsse und Butterkekse. Da wurde die Idee für das „Frau Chaoküche-Sandwich“ geboren. Man nehme 2 Vollkorn-Butterkekse und einen Mini-Negerkuss und klemme einfach den Negerkuss zwischen die beiden Butterkekse. Gestern schickte sie mir dann folgendes Foto…

Die perfekte Kaffeepause: Ein Cappucchino und ein „Frau-Chaosküche“-Sandwich. Und das Ganze für 2 Punkte. Der pure Genuss! Ihr Tipp für den Milchschaum ist übrigens entrahmte Milch und die Verwendung eines Stabmixers mit Schneebesenaufsatz. Gut zu wissen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: