Sonntagsessen unter der Woche

In der vergangenen Woche hatte ich ein echtes Sonntagsessen einfach so nach Feierabend. Die Kartoffeln mussten weg. Leichte Soße Hollandaise war da, Blumenkohl und Hühnerbrust gab’s im Frost. In Null-Komma-Nix hatte ich also dieses Sonntagsessen gezaubert: Gegrillte Hähnchenbrust mit Salzkartoffeln und Blumenkohl mit Soße Hollandaise. Zur Feier des Tages gab’s dazu einen schönen Pfälzer Grauburgunder.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: