Steckrübengemüse

Wie Ihr merkt, ist hier in der Chaosküche gerade nicht so viel los. Das liegt aber eher daran, dass bei mir, neben der Chaosküche gerade sehr viel los ist. Dies ist nicht nur der übliche Vorweihnachtsstress, sondern vor allem dass ich mit meiner Disseration so langsam in die Endphase gelange. Das heißt nicht, dass ich nicht mehr koche, denn abends will ich ja auch satt werden, aber meine Motivation dabei besonders einfallsreich zu sein und das dann auch noch zu beschreiben, lässt etwas zu wünschen übrig. Ich hoffe da auf Euer Verständnis. So eine Dissertation ist wirklich keine Sache, die man mal eben so nebenbei machen kann, wie ich gerade feststellen muss.

Damit Ihr aber auch mal wieder was zu gucken habt, zeige ich Euch heute ein Bild von einem sehr einfachen Abendessen, das es neulich bei mir gab: Steckrübengemüse mit Pellkartoffeln und heller Soße. Einfach und schnell zuzubereiten, lecker und ein echten Soulfood nach einem stressigen Arbeitstag, da mich Steckrüben immer an meine Oma und zu Hause erinnern. Meine Oma hat einfach den besten Steckrübeneintopf gekocht, bei ihr natürlich mit Bauchspeck und dicker Rippe.

steckruebe.jpg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: