Yabba Island Grill, Naples, FL

Bei dem stürmischen Regenwetter zur Zeit da draußen gibt es, außer einfach wieder in den Urlaub zu fahren, nichts Besseres, als noch vom letzten Urlaub zu träumen. Nach unseren 2 Tagen auf den Keys, die eigentlich viel zu kurz waren, um diese einmalige landschaft zu genießen, sind wir durch die Everglades nach Naples an der Golfküste weitergefahren.

In Naples waren wir beim Yabba Island Grill, der in unserem Reiseführer als sehr gut und „must-go“ beschrieben wurde. Da wurde uns auch nicht zu viel versprochen. Es ist bekannt für seine Fisch- und Seafoodspezialitäten. Dieses Restaurant liegt direkt an der 5th Avenue, der Flaniermeile von Naples. In der Nachbarschaft von Yabba Island Grill gibt es auch einen Kilwin Chocolatier. Dort sollte man unbedingt das Eis probieren. Das war übrigens mein Nachtisch. Aber kleine Portionen scheint es einfach nicht zu geben.

Bei Yabba wurden wir von unser netten, aber etwas übermotivierten Kellnerin bestens versorgt. Auf dem Foto seht Ihr Herrn Chaosküches hauptgericht: Ein gegrilltes Schwertfischsteak mit einer gebackenen Süßkartoffel, Fruchtrelisch und Gemüse. Ich hatte einen gegrillten Grouper Cajun-Style und eine Ofenkartoffel.

naples1.jpg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: