Sonntagsessen – Pizza

Am Sonntag gab’s bei uns Pizza. Das ist ja eigentlich nicht das klassische Sonntagsessen, aber genau nach unserem Geschmack. Außerdem war sie durchaus WW-kompatibel bei 8,5 Punkten auf das halbe Blech.

pizza

Zutaten für den Teig:

200g Mehl 505
1/2 Päckchen Trockenhefe
2 Tl Ölivenöl
Wasser
etwas Salz

Zutaten für den Belag:

Zwiebelringe
Spitzpaprika in Stücken
1 Dose Pizzatomaten und einige frische Tomaten
Pilze
Parmesan gerieben (30g pro Person hier)
Salz, Pfeffer, Oregano, italienische Kräuter
rohen Schinken in Scheiben

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und ca. 45 Minuten gehen lassen. Dann ausrollen und auf einem mit Backpapier belegtem Backblech noch mal ca. 30 Minuten gehen lassen. Dann den Teig ca. 7 Miunten bei 180 Grad Oberhitze vorbacken und belegen und würzen. Pizza bei 180 Grad ca 30 Minuten fertig backen. Schicken ungefähr 5 Minuten vor Schluß oben drauf legen, damit er nicht zu trocken wird.
—–

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: