Steckrübencremesuppe mit Garnelenspießen

Blog-Event XIX: Garnelen, Scampi & Co.

Mein Beitrag zum Blog-Event XIX: Garnelen, Scampi & Co. ist eine etwas gewagte Kombination, die sich aber so aus dem Inhalt meines Kühl- und Gefrierschranks ergeben hat. Das Rezept ist nichts wirklich Besonderes, aber ich fand es sehr lecker. Ausserdem habe ich es in einer halben Stunde direkt nach Feierabend zubereiten können. Ich denke mal, dass ich damit nicht unbedingt gegen die tollen Rezepte, die ich schon gesehen habe, antreten kann, aber bei meinen Gerichten ist mir wichtig, dass ich sie möglichst schnell zubereiten kann, wenn ich unter der Woche müde und hungrig von der Arbeit heim komme. Ausserdem ist mir auch wichtig, dass ich der Nähr/Punktewert in Grenzen hält. Daher kommt diese Cremesuppe z.B. ohne Sahne aus.

steckgarnelen_klein

Hier also mein Rezept für Steckrübencremesuppe mit Garnelenspießen:

Zutaten für die Suppe:
1 Steckrübe
1-2 Möhren
1 Zwiebel
etwas Öl
Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Muskat
Zubereitung:
Steckrübe und Möhre schälen und würfeln, Zwiebel ebenfalls würfeln. Das Gemüse in ein wenig Öl andünsten, dann mit Gemüsebrühe aufgiessen und ca. 25-30 Minuten köcheln lassen. Wenn das Gemüse weich ist, alles fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Wer mag kann natürlich noch Sahne oder Frischkäse dazugeben. Dann wird die Suppe sämiger.

Zutaten für die Garnelenspieße:
12 TK-Garnelen
Sojasauce
Holzspieße
Zubereitung:
Garnelen auftauchen lassen und ggf. pulen. Eine Weile in Sojasauce marinieren, dann auf Spieße stecken. Die Spieße kurz in der Pfanne braten, bis die Garnelen gar sind. Dann mit der Suppe servieren.
—–

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: