Pasta mit frischen Champignons

Nudeln, Nudeln und schon wieder Nudeln. Hatte ich schon gesagt, dass ich gern Nudeln esse? ;-) Am liebsten natürlich Vollkorn, obwohl ich die als Kind nicht ausstehen konnte. Aber Vollkornnudeln haben einfach mehr Biss und Eigengeschmack. Sicher sind sie auch gesünder, aber für mich ist der Geschmack entscheidend.

Heute zeige ich Euch natürlich ein feierabend-taugliches Nudelgericht: Spaghetti mit frischen Champignons. Dafür einfach Zwiebeln würfeln und Knoblauch fein hacken. Beides in etwas Öl andünsten, dann in Scheiben geschnittene frische Champignons dazu geben. Diese kurz anbraten und dann in der Pfanne mit geschlossenem Deckel so lange schmoren lassen, bis die Pilze die gewünschte Bissfestigkeit haben. Die Pilze mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz abschmecken. Nach Belieben kann man sie auch noch mit Frischkäse, Creme fraiche oder natürlich auch mit Sahne verfeinern. Bei mir findet Sahne natürlich nicht statt. Stattdessen verwende ich lieber leichten Frischkäse. Die Pilze dann zur gekochten Pasta servieren. Sicher eignen sich kurze Nudeln besser als Spaghetti. Auf dem Bild habe ich noch etwas Petersilie dazugegeben.

About these ads

2 Antworten to “Pasta mit frischen Champignons”

  1. Barbara Says:

    Super! Genau so mag ich das – Pilze vertragen auch den Eigengeschmack der Vollkornnudeln. Die mag ich auch lieber, allerdings mein Mitesser nicht…

  2. Vollgekleckerte Teller (Vorwegnahme von Fotoblogevent CXII) | kulinaria katastrophalia Says:

    [...] lamiacucina strandi katerkopf tschoerda scholli fressen und trinken vegan food Bolli Corum Chaosküche noch [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: