Pastasauce mit Martini

Mein ganz uneingeschränktes Lieblingsessen sind Nudeln mit Tomatensoße. Das könnte ich eigentlich jeden Tag essen. Dies mal sind es Vollkorn-Linguine. Früher fand ich Vollkorn-Nudeln ganz furchtbar, aber seit ich meine Ernährung umgestellt habe, esse ich fast nur noch Vollkorn-Nudeln. Ich finde sie einfach kerniger und geschmackvoller. Aber vermutlich ist das reine Gewohnheit. Meine Tomatensoße mache ich je nach Lust und Laune mit Pizzatomaten aus der Dose, wenn ich Stücke in der Soße möchte, oder mit passierten Tomaten. Dann wird es cremiger. Hier sehen wir allerdings ein besonderes Soßenexperiment: Ich hatte noch eine angebrochenen Flasche Martini bianco im Kühlschrank. Also habe ich ein Schuß davon in die Soße gegeben und muss sagen, dass der Martini der Soße einen besonderen Pfiff verliehen hat. Das werde ich durchaus wieder machen und kann es auch nur weiterempfehlen.

martinipasta.jpg

About these ads

5 Antworten to “Pastasauce mit Martini”

  1. kulinaria katastrophalia Says:

    Probier mal Martini Rosé. Sehr lecker zu Tomaten.

  2. sammelhamster Says:

    ein martini rose steht bei uns auch noch im schrank, irgendwie trinkt den keiner, das wäre doch eine gute verwendungsmöglichkeit!

    @kulinaria katastrophalia: wie habt ihr das mit den tomaten und dem rose gemacht?

  3. kulinaria katastrophalia Says:

    @sammelhamster
    Mit Hähnchen, Thymian und frischen Tomaten. Sehr, sehr lecker. Optional Tomaten in der Struktur belassen oder klitzekleinkochen.

  4. sammelhamster Says:

    hört sich nicht schlecht an :-))

  5. Rote-Zwiebel-Tomaten Ragout mit Salami und Volanti « Pasta, 5 rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 chillischote rot, 4 cl Wodka, 1 Teelöffel Zucker, 1 Ds Tomaten, Salami luftgetrocknet « Abnehmen und Rezepte Says:

    [...] habe ich mir wieder mal ein Rezept ausgedacht. Wir hatten Gäste und da gibt es gerne Pasta bei uns, aber ich mag halt nicht immer die Standardsaucen [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: