Kochduell – die Rückrunde

Am Wochenende gab’s jetzt die Rückrunde zum Kochduell. Das hiess, wir mussten einkaufen und die anderen etwas daraus kochen. Die Regeln blieben unverändert.

Ich muss aber sagen, dass Einkaufen ganz schön schwierig ist, wenn man nichts zu gemein sein, aber doch auch ein bisschen ungewöhnliche Dinge besorgen will, die irgendwie zu nichts passen. Ausserdem hatten wir mit unserem Budget ein wenig zu kämpfen, und mit einer Steckrübe, die leider nicht mehr ganz frisch war. Das ist also unser Korb:

korb

Darin waren:

  • Rinderhüftsteak
  • eine Tüte Haferflocken
  • ein Schokoweihnachtsmann
  • eine Tüte Sofortgelantine
  • 2 Riesen-Äpfel
  • 3 Orange
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Tüten Vollkorn-Nudeln
  • 2 Spitzpaprika
  • ein Wirsing
  • besagte Steckrübe
  • Milch
  • 6 Eier
  • Frischkäse
  • ein Kopfsalat
  • ein Bund Schnittlauch
  • ein Glas Silberzwiebeln

Gegessen wurde an einem wunderschön dekorierten Tisch, der auch für’s perfekte Dinner durchgegangen wäre.
tisch

Nach der Wartezeit, die wir mit ausgiebigem Zeitungslesen verbrachten (ich muss sagen, dieser Part der Geschichte hat dann doch was ;-) ), gab es folgendes wunderbare Menü. Zu Beginn wurde eine Wirsingcremesuppe mit Frischkäse und 3 Alibi-Stücken Steckrübe serviert, denn der unterwegs irgendwie schlecht geworden.

wirsingsuppe

Als Zwischengang gab es Kopfsalat mit Silberzwiebel-Schnittlauch-Vinaigrette .

silberzwiebelsalat

Die Hauptspeise war Hüftsteak auf Wirsing an Volkornnudeln mit Paprikarahm. Das war so lecker, dass es sogar noch Nachschlag gab.

steak

Und zum krönenden Abschluss gab es Haferflockenpfannkuchen im Dialog mit Obstsülze, Schokoraspeln und Vanillesoße.

nachtisch

Insgesamt war es wieder ein super schöner Abend mit einem gelungenen Essen und überraschenden Kombinationen. Ein neue Kochduellrunde für Dezember/Januar ist geplant.
—–

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: